16. bis 19. Oktober 2017

Prof. Dr. med. habil. Jan-Peter Warnke reist nach Tjumen und referiert über die Themen "Skull-base approach to the orbital cavity" und "Endoscopy of the lumbar subarachnoidal space".

Mehr unter: Federal Centre of Neurosurgery

Unsere Forschung wird durch Spenden finanziert.
Helfen Sie mit!

Spenden an die Vigdis Thompson Foundation

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten,
können Sie sich gern an uns wenden.